Trainer

Sabine Bremer

gründete im Jahr 2004 die Hundeschule Markkleeberg aus welcher 2018 die Hundesportschule Dogaholics entstand. Seither hat sie zahlreiche Mensch-Hund-Teams ein Stück auf ihrem gemeinsamen Weg begleiten dürfen.
Die Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen bereits seit mehreren Jahren im Beschäftigungsbereich, wobei Sabine zunächst großen Wert auf eine klare und naturgemäße Führung des Hundes legt, als Grundlage eines erfüllten Miteinanders.

Privat hat Sabine mit Jack Russell-Hündin „Keksi“ und ihren Pferden viel Freude an ausgedehnten Ausritten durch die Natur. Zudem betreibt sie aktiv Agility, mit „Keksi“ in der A2 small und mit Border Collie „Yuki“ in der A3 large.